≡ Menü

Venta Luftwäscher – die besten 4 im Vergleich

Luftwäscher der Marke Venta gehören aktuell zu den beliebtesten Luftwäschern auf dem Markt. In diesem Venta Luftwäscher Vergleich erhalten Sie ausführliche Informationen zu vier top Modellen dieser Marke für unterschiedliche Raumgrößen. Außerdem bekommen Sie Produktdetails und Informationen zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Modelle.

Top Luftwäscher für kleine Räume: Der Venta LW 15

Venta LW 15 Luftwäscher

Venta LW 15 Luftwäscher


Besonders in kleinen Räumen ist der Venta LW 15 Luftwäscher die ideale Anschaffung. Er schützt vor trockener Heizungsluft und verbessert das Raumklima dauerhaft. Vor allem Erkältungen, Reizhusten oder trockene Haut können durch das Gerät verhindert werden. Doch auch für Möbelstücke oder Musikinstrumente ist der Venta LW 15 eine große Hilfe. Er verhindert, dass sich Risse in diesen bilden.

Die Produktdetails:

  • Luftwäsche ohne Filtermatte
  • Befeuchtungsleistung für Räume bis 20 Quadratmeter
  • Reinigungsleistung für Räume bis 10 Quadratmeter
  • Reinigt die Luft von Hausstaub, Pollen, Tierhaaren und Gerüchen
  • Zwei Jahre Garantie
  • Wasserinhalt von fünf Litern
  • Leistungsaufnahme von drei bis fünf Watt

 

Ein kleiner Überblick

In den Farben Weiß und Grau zeigt sich der Venta LW 15 Luftwäscher. Mit einem Gewicht von rund drei Kilogramm ist das Gerät recht handlich und kann bei Nichtbedarf leicht verstaut werden. Die Abmessungen liegen bei 26 x 28 x 31 Zentimetern, wodurch das Gerät nicht viel Platz in einem Raum einnimmt. Gerade in Vergleich zu anderen Produkten ist der Venta LW 15 überraschend klein. Auch hinsichtlich des Geräuschpegels kann das Gerät überzeugen. Bei voller Leistung liegt der Pegel bei maximal 32 Dezibel.

Die Leistung und der Stromverbrauch

Einer der wichtigsten Faktoren ist die Leistung. Der Venta LW 15 ist auf kleine Räume ausgelegt, welche bei etwa 20 Quadratmeter liegen. Dabei ist die Befeuchtungsleistung sehr positiv und überzeugt schnell. Die Reinigungsleistung liegt bei 10 Quadratmetern. Wie bei fast allen Luftwäschern der Marke Venta, hat auch das Modell LW 15 keine Filtermatte. Dadurch müssen Sie nicht regelmäßig den Filter auswechseln oder reinigen. Positiv zu erwähnen ist der Stromverbrauch von unter fünf Watt in der Stunde, sodass auch eine längere Nutzung kein Problem darstellt. Zugleich gehört der Venta LW 15 zu einer der Luftwäscher mit dem niedrigsten Stromverbrauch. Im Jahr kommen nur wenige Euro zusammen.

Vorteile
  • guter Schutz gegen Erkältungen
  • einfache Reinigung
  • gut für Allergiker geeignet
  • Schutz von Möbeln in der Wohnung
  • geringer Stromverbrauch
  • keine Filtermatten notwendig
Nachteile
  • recht hoher Preis für Reinigungsmittel
  • nur für kleine Räume geeignet

Einfach zu reinigen

Nach der Nutzung ist die Reinigung des Geräts notwendig. Nur so wird gewährleistet, dass die hohe Leistung bestehen bleibt. Praktisch ist, dass die Reinigung vom Venta LW 15 sehr schnell und einfach funktioniert. Für die Säuberung müssen Nutzer nur den Deckel abnehmen und daraufhin mit einer Spülbürste das Gerät mit Wasser und Reinigungsmittel säubern. In der Praxis dauert der Vorgang nur wenige Minuten. Allerdings ist es notwendig, dass Sie ein spezielles Pflegemittel für das Gerät verwenden. Ein weiterer Vorteil ist die Herstellung in Deutschland. Dadurch muss sich der Luftwäscher an die hierzulande gängigen Vorschriften halten. Das spiegelt sich selbstverständlich in der Qualität wider, denn diese ist extrem hochwertig.

Fazit zum LW 15 Luftwäscher
In kleinen Räumen kann der Venta LW 15 auf ganzer Linie überzeugen. Er liefert gute Ergebnisse und kann die Luft schnell waschen. Auch der geringe Stromverbrauch ist positiv zu erwähnen. Ansonsten bietet der Venta LW 15 eine schnelle Reinigung und eine simple Handhabung.

 

Der Venta LW 25 Luftwäscher

Der Venta LW 25 Luftwäscher

Der Venta LW 25 Luftwäscher

Der Venta LW 25 Luftwäscher zählt zu einer der ersten Raumluftreiniger, die ohne eine Filtermatte auskommen. Mittlerweile ist das bei fast allen Modellen der Marke Venta Standard. Dank des Prinzips ohne Filtermatte kann die Raumluft von Tierhaaren, Staub, Pollen und anderen Kleinigkeiten befreit werden. Die Luft wird dabei durch das Gerät und durch einen Plattenstapel, der im Wasser rotiert, gezogen. Daher kann im wahrsten Sinne davon ausgegangen werden, dass die Luft beim Venta LW 25 gewaschen wird.

Die Produktdetails:

  • Reinigung ohne Filtermatte
  • Sieben Liter großer Wassertank
  • Befeuchtungsleistung: Bis zu 40 Quadratmeter
  • Reinigungsleistung: Bis zu 20 Quadratmete
  • Reinigt die Luft von Pollen, Gerüchen, Hausstaub oder Tierhaaren
  • Hilfe gegen trockene Haut und Erkältungen
  • Drei Geschwindigkeitsstufen
  • Drei bis acht Watt Verbrauch
  • Schallpegel mit bis zu 42 Dezibel

 

Eine gute Leistung

Die Leistung vom Venta LW 25 ist beeindruckend. Partikel mit einer Größe von bis zu 10 µm (10/1000 Millimeter) werden vom Wasser gebunden. Zur gleichen Zeit kommt es zu einer Kaltverdunstung, sodass an der Tauscherfläche reines Wasser verdunstet. Dank dieser Luftbefeuchtung gehören trockene Haut, Erkältungen oder andere Atemwegsprobleme der Vergangenheit an. Da der Venta LW 25 ohne Filter arbeitet, müssen Sie sich nicht mit einem Filterwechsel beschäftigen. Lediglich den Wassertank, der bis zu sieben Lieber fasst, müssen Sie regelmäßig reinigen.

Hervorragend für mittelgroße Räume

Der Venta LW 25 Luftwäscher ist das ideale Gerät für Wohnräume und Büros. Seine Befeuchtungsleistung ist auf Räume mit bis zu 40 Quadratmetern ausgelegt. Die Reinigungsleistung liegt hingegen bei rund 20 Quadratmetern. Praktisch ist, dass Sie den Luftwäscher ganz auf Ihre Bedürfnisse anpassen können. Er arbeitet mit drei verschiedenen Geschwindigkeitsstufen, die in der Reinigungs- und Befeuchtungsleistung variieren.

Variabler Stromverbrauch und Schallpegel

Ein wichtiger Punkt ist der Stromverbrauch. Genauso wie seine Verwandten von Venta, kann auch das Modell LW 25 überzeugen. Die Leistungsaufnahme variiert je nach gewählter Geschwindigkeitsstufe. In Stufe eins kommt es zu einem Verbrauch von drei Watt. Stufe zwei bietet fünf Watt und Stufe drei benötigt höchstens acht Watt. Genauso wie der Stromverbrauch, steigt auch die Lautstärke je nach Geschwindigkeitsstufe an. In der niedrigsten Stufe summt der Venta LW 25 mit gerade einmal 25 Dezibel. In der nächsten Stufe steigt der Geräuschpegel auf 37 Dezibel an. Mit voller Leistung kann der Venta LW 25 bis zu 42 Dezibel laut werden.

Das Fazit

Der Venta LW 25 ist eine gute Anschaffung für mittelgroße Räume von bis zu 40 Quadratmeter. Seine Reinigungsleistung ist ohne Filtersystem möglich, was Ihnen die spätere Reinigung stark erleichtert. Dank des großen Wassertanks mit bis zu sieben Litern kann die Raumbefeuchtung schnell abgeschlossen werden. Die drei Geschwindigkeitsstufen, wobei Leistungsaufnahme und Schallpegel variieren, überzeugen ebenso.

 

Luftwäscher für Räume bis 40 Quadratmeter: Der Venta LW 45

Der Venta LW 45 Test

Der Venta LW 45 Luftwäscher


Der Venta LW 45 war das erste Gerät von Venta, welches mit dem Prinzip der Luftwäsche ohne Filtermatte ausgestattet wurde. Heute gehört diese Funktion zum Standard, wobei Sie den Vorteil haben, dass Sie einen Filter nicht aufwendig reinigen müssen. Dennoch wird die Raumluft von verschiedenen Schadstoffen, wie beispielsweise Tierhaaren, Rauch, Pollen oder Hausstaub, befreit. Um eine gute Reinigung zu gewährleisten, wird die Luft durch einen Plattenstapel geleitet, welcher im Wasser rotiert.

Die Produktdetails:

  • Ohne Filtermatte
  • Befeuchtung und Reinigung von Räumen
  • Befeuchtungsleistung bis 75 Quadratmeter
  • Reinigungsleistung bis 40 Quadratmeter
  • Geräuschpegel: Maximal 42 Dezibel
  • Stromverbrauch: Maximal 8 Watt
  • In Weiß und Anthrazit verfügbar
  • Wassertank: 10 Liter
  • Zwei Jahre Garantie

 

Eine schnelle und gründliche Reinigung

Dank seiner Technik kann die Luft sehr viel gründlicher gereinigt werden. Insofern können Partikel mit einer Größe von 10 µm (10/100 Millimeter) vom Wasser gebunden und abtransportiert werden. Um für die nötige Befeuchtung zu sorgen, findet an den Tauscherflächen eine Kaltverdunstung statt. Das reine Wasser verdunstet und befeuchtet den Raum. Aus diesem Grund ist der Venta LW 45 besonders bei trockener Raumluft, trockener Haut oder einer Erkältung zu empfehlen.

Einsetzbar für große Räume

Durch seine gute Leistung ist der Venta LW 45 für größere Wohnräume und Büros gedacht. Die Befeuchtungsleistung liegt bei rund 75 Quadratmeter, weshalb selbst große Zimmer kein Problem darstellen. Die Reinigungsleistung beschränkt sich hingegen auf 40 Quadratmeter. Einer der wichtigsten Aspekte ist der Wassertank. Dieser liefert Ihnen einen Inhalt von zehn Litern, sodass große Mengen an Luft gereinigt und wieder entlassen werden können. Praktischerweise ist der Wassertank leicht herauszunehmen und zu reinigen. Abgerundet werden die Funktionen durch eine simple Bedienung. Auf Wunsch kann die passende Geschwindigkeitsstufe gewählt werden. Dabei gibt es drei Auswahlmöglichkeiten. Über das einfache Tastenmenü an der Oberseite ist das schnell erledigt. Dank des Gewichts von sechs Kilogramm sowie Abmessungen von 45 x 30 x 33 Zentimetern können Sie den Venta LW 45 jederzeit umstellen.

Ein Blick auf Stromverbrauch und Geräuschpegel

Verfügbar ist das Modell in Anthrazit/Metallic oder Weiß/Grau. Für ein leichtes Gewicht ist das komplette Gerät aus Kunststoff gefertig. Wichtig ist aber der Geräuschpegel. Es liegen mehrere Stufen vor, sodass sich das Maximum an Schall bei 42 Dezibel befindet. Vergleichbar ist das mit den anderen Modellen der Marke. Ebenso wichtig ist der Stromverbrauch. Aber auch hier kann der Venta LW 45 überzeugen. Je nach Stufe liegt der Stromverbrauch bei maximal acht Watt.

Das Fazit

Für große Räumlichkeiten oder einen hohen Bedarf an Befeuchtung und Reinigung ist der Venta LW 45 eine gute Anschaffung. Bis zu 75 Quadratmeter Befeuchtung und 40 Quadratmeter Reinigung sind möglich. Überraschend ist, dass das Gerät dabei nicht viel Strom verbraucht und sich der Geräuschpegel in Grenzen hält.

 

Premium Luftwäscher für große Räume bis 150 Quadratmeter: Venta LW 60T

Luftwäscher Venta LW 60T Test

Luftwäscher Venta LW 60T


Auf der Suche nach einem hochwertigen Luftbefeuchter, welcher auch mit großen Räumen schnell fertig wird? Bei der Firma Venta sind Sie an der richtigen Adresse. Das Modell LW 60T ist das momentan leistungsstärkste Gerät der Marke, wobei, wie bei Venta üblich, auf einen Filter verzichtet wird. Die angesaugte Luft wird durch die Hygienedisk mit Wasserenthärtung geleitet und verdunstet anschließend. Insofern kommt es zu einer idealen Reinigung sowie guten Luftbefeuchtung.

Die Produktdetails:

  • Großraumluftwäscher
  • Befeuchtungsreichweite: 150 Quadratmeter
  • Reinigungsreichweite: 80 Quadratmeter
  • Maximal 18 Watt Verbrauch
  • Extrem leise
  • Acht Liter Wassertank und vier Liter Wasserwanne

 

Eine hervorragende Leistung

Das Hauptmerkmal von Venta LW 60T ist die hohe Leistung. Das Gerät kann Räume mit einer Größe von bis zu 150 Quadratmetern befeuchten. Ist eine Reinigung gewünscht, liegt die Leistung bei bis zu 80 Quadratmetern. Ein großer Pluspunkt für alle Benutzer ist die einfache Bedienbarkeit. Ein Display mit dazugehörigen Menüfeld ist auf der Oberseite des Geräts angebracht. Über diesen können Sie alle wichtigen Einstellungen vornehmen. Darunter auch die fünf Geschwindigkeitsstufen, welche das Gerät bietet.

Leise und stromsparend

Die Maße liegen bei 61 x 30 x 52 Zentimetern. Mit einem Gewicht von 13 Kilogramm ist der Venta LW 60T aber eher auf eine feste Installation ausgelegt. Dennoch punktete das Gerät auf ganzer Linie hinsichtlich des Stromverbrauchs und der Lautstärke. Beides ist abhängig von der gewählten Geschwindigkeitsstufe. Bei maximaler Leistung verbraucht das Gerät höchstens 19 Watt und ist deshalb überraschend stromsparend. Die Lautstärke liegt bei maximal 43 Dezibel. Doch nicht nur die Höchstwerte sind möglich. Der Schallpegel kann auf bis zu 21 Dezibel abfallen, sodass das Gerät kaum hörbar ist. Ähnlich sieht es mit der Leistungsaufnahme auf. Minimal sind sieben Watt möglich.

Hochwertige Zusatzfunktionen für mehr Komfort

Anders, als bei den anderen Modellen von Venta ist, dass der LW 60T über einige Zusatzfunktionen verfügt. Dadurch kann das Leben mit dem Gerät ein wenig erleichtert werden. Benutzerfreundlich sind die Reinigungsprogramme, welche mit Laufzeitanzeige direkt auf dem Display dargestellt werden. Insofern wissen Sie genau, wie lange das Gerät noch arbeitet. Ebenso gibt es einen Nachtmodus. Dieser liefert eine gute Leistung, ist dabei aber besonders leise. Die Kindersicherung schützt den Venta LW 60T hingegen vor Fremdzugriffen. Gerade kleine Kinderhände können ansonsten zu Beschädigungen führen. Ebenso wird für mehr Sicherheit gesorgt. Es kommt eine automatische Abschaltung zum Einsatz, falls ein Wassermangel vorliegt. Insofern erhitzt sich das Gerät nicht unnötig.

Das Fazit

Große Räume mit bis zu 150 Quadratmeter können mit dem Venta LW 60T innerhalb kürzester Zeit befeuchtet und gereinigt werden. Besonders Tierhaare, Staub, Rauch, Gerüche oder Pollen haben keine Chance mehr. Zum Einsatz kommt das bewährte filterlose System mit Hygienedisk. Abgerundet wird alles von einem geringen Stromverbrauch und einer leisen Laufruhe.

 

Venta Luftwäscher – die besten 4 im Vergleich
Rate this post
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment